Bunny der Clyde – neu ohne Blumen

Wo ist denn der ganze Löwenzahn hin? Wir sind nun mitten im Winter angekommen. Und auch unser Clyde futtert sich sein Winterfell an 😉

Clyde, unser Nölhase, geht in die nächste Runde. Einige Mamis haben uns geschrieben, dass sie den Clyde sehr gern vernähen würden. Ihren Jungs aber keine Blumen anziehen möchten. Dem Wunsch sind wir nachgekommen und haben eine pure Version vom Nölhasen produziert. Zu sehen ist eine tolle Leinenstruktur in vanille und viele viele Punkte. Der Hintergrund ist durchgängig über und über mit Punkten. Und der Hase ist nun ca. 15cm vom Rand entfernt, sodass auch Größen bis 128 für die Kids vernäht werden können 🙂 Denn auch die großen Kids haben manchmal ordentlich was zu meckern, oder?! 😉

Auch dieser Hase lässt sich wunderbar mit den Farben stillwater, steingrau und petrol kombinieren. Wie man hier an den Beispielen von Amelie&Luise, AefflyS, My little Miss sunshine und Mäusekinds Welt erkennen kann:

Und dass man den Clyde auch für Große vernähen kann, zeigt uns die liebe Anja von Zauberhafte Wuki. Kombiniert hat sie den Clyde mit unserem Leinenoptik vanille, Unijersey in stillwater …..uuuuuuuuuuuuuunnnnnnnddd unseren nigelnagelneuen RINGELBÜNDCHEN in schwarz-weiß 🙂 Wir finden diesen Hoodie ganz TOLL!!!

Wer sich oder den Kleinen auch so einen schnieken Pulli nähen möchte, bekommt hier den Stoff dafür: https://www.stoffonkel.de/Biojersey-Clyde-pur

 

Wenn ihr nicht mehr wisst wie der Clyde mit Blumen aussieht, haben wir hier ein paar vernähte Beispiele.
Die liebe Nicole von Yamile bloggt hat den Clyde für ihre Zwillinge mit dem kuschligen Bio-Sweat Crease in stillwater und vintage rose kombiniert. Zwei ganz wundervolle Sets bestehend aus Hose, Jacke und Shirt. Ihre zwei Mädels sind echt ein Herz und eine Seele 🙂

Von unserem Hasen MIT Blumen sind nur noch ganz wenige Meter da. Schnell sein lohnt sich. Solange der Vorrat reicht, bekommt ihr ihn hier: https://www.stoffonkel.de/Biojersey-Clyde

Einen schönen Tag,
Euer Stoffonkel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.